Gut informiert entscheiden

Patienteninformationen des ÄZQ

verlässlich, verständlich, transparent

Impressum

2. Auflage, 2016. Version 2 – Druckversionpdf.png | Kapitelübersicht | weitere Informationen

Informationen zur S3-Leitlinie/Nationalen VersorgungsLeitlinie "Unipolare Depression"

Federführung bei der S3-Leitlinie

Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)

Verantwortlich für die S3-Leitlinie

Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN), vertreten durch Prof. Dr. Dr. Frank Schneider (Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik, Uniklinik RWTH Aachen) und Prof. Dr. Dr. Martin Härter (Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf, Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie)

Verantwortlich für die Nationale VersorgungsLeitlinie

Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ) (Gemeinsame Einrichtung von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung) im Auftrag von BÄK, KBV, AWMF

zurück nach oben

Herausgeber der Patientenleitlinie

Bundesärztekammer (BÄK)
www.baek.de

Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV)
www.kbv.de

Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF)
www.awmf.org

in Zusammenarbeit mit der

Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)
www.dgppn.de

Fachliche Beratung bei der 2. Auflage:

  • Prof. Dr. Tom Bschor,
    Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft;
  • Prof. Dr. Dr. Martin Härter,
    Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde;
  • Jürgen Matzat,
    Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen;
  • Prof. Dr. Dr. Frank Schneider,
    Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde.

Diese Patientenleitlinie gibt nicht die persönlichen Positionen der beteiligten fachlichen Berater wieder.

1. Auflage unter Mitarbeit von:

  • Corinna Schaefer,
    Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin;
  • Berit Meyerrose,
    Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin;
  • Jürgen Matzat,
    Deutsche Arbeitsgemeinschaft Selbsthilfegruppen;
  • Carsten Kolada,
    Bundesverband der Angehörigen psychisch Kranker;
  • Eleonore Fink,
    Angehörige psychisch Kranker ApK - Landesverband Berlin;
  • Prof. Dr. Tom Bschor,
    Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft;
  • Prof. Dr. Dr. Martin Härter,
    Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde;
  • Christian Klesse,
    Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde;
  • Prof. Dr. Dr. Frank Schneider,
    Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde.

zurück nach oben

Redaktion und Pflege

Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ)
(Gemeinsames Institut von Bundesärztekammer und Kassenärztlicher Bundesvereinigung).

Ärztliche Zentrum für Qualität in der Medizin (ÄZQ)

Korrespondenzadresse
Ärztliches Zentrum für Qualität in der Medizin,
TiergartenTower, Straße des 17. Juni 106 - 108, 10623 Berlin
E-Mail:
Internet: www.azq.de

Redaktion und Moderation der 2. Auflage
Dr. Sabine Schwarz (ÄZQ)

Layout und technische Umsetzung
Dipl.-Dok. Inga König (ÄZQ)

Titelbild
Rainer Sturm / pixelio.de

Gültigkeitsdauer und Fortschreibung
Diese Patientenleitlinie ist solange gültig wie die 2. Auflage der S3-Leitlinie/Nationalen VersorgungsLeitlinie "Unipolare Depression". Im Falle wesentlicher neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse erfolgt eine Aktualisierung.

Änderungsprotokoll:

Version 2, März 2017: Korrektur defekter Hyperlinks, redaktionelle Änderungen

Bitte wie folgt zitieren
Bundesärztekammer (BÄK), Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV), Arbeitsgemeinschaft der Wissenschaftlichen Medizinischen Fachgesellschaften (AWMF). Patientenleitlinie zur S3-Leitlinie/Nationalen VersorgungsLeitlinie "Unipolare Depression", 2. Auflage. Version 2. 2016 [cited: YYYY-MM-DD].
DOI: 10.6101/AZQ/000368. www.depression.versorgungsleitlinien.de.

zurück nach oben


Zurück zum Wörterbuch | Weiter zur Lesermeinung

zuletzt verändert: 07.04.2017 16:11