Gut informiert entscheiden

Patienteninformationen des ÄZQ

verlässlich, verständlich, transparent

Auf einem doppelseitigen A4-Blatt finden Sie auf einen Blick alles Wissenswerte zu ausgewählten Krankheitsbildern oder Gesundheitsthemen. Zudem werden Hinweise zu Anlaufstellen und Beratungsmöglichkeiten vermittelt.

Aktualisierte Patienteninformationen: Brustkrebs, erblicher Eierstockkrebs und Bauchspeicheldrüsenkrebs

Die Kurzinformationen geben einen ersten Überblick über das jeweilige Krankheitsbild. Betroffene und Interessierte erfahren, was Brustkrebs, erblicher Eierstockkrebs oder Bauchspeicheldrüsenkrebs ist, wie die Erkrankung jeweils festgestellt und behandelt wird. Jedes Informationsblatt gibt auch Hinweise, was der Erkrankte für sich selbst tun kann.

 

Patientenleitlinien: umfassend informiert!

Leitlinien sind wissenschaftlich begründete Handlungsempfehlungen für Ärzte und andere Fachleute. Patientenleitlinien übersetzen diese Empfehlungen in eine allgemein verständliche Sprache und informieren Sie ausführlich über ein Krankheitsbild.

Im Fokus: Patientenleitlinie "Kreuzschmerz"

Jeder kennt Kreuzschmerzen. Oft sind sie harmlos und gehen von alleine weg. Die Schmerzen können aber auch länger andauern oder wiederkehren. Gegen die Schmerzen werden viele Behandlungen angeboten: einige helfen, andere nicht.

EPatient Survey 2019: Gesundheit im Internet: Was hat mir geholfen?

Auf Patienteninformation.de können Sie bei der größten Befragung zum Thema "Patient im Netz" in Deutschland (Schweiz, Österreich) mitmachen. Im Mittelpunkt stehen Fragen zur Nutzung von digitalen Anwendungen und deren Auswirkung auf die Gesundheit.

foto-epatient-survey

Die Teilnahme ist anonym und dauert circa 4 Minuten. Die Befragung läuft bis Ende April.

zuletzt verändert: 05.03.2019 09:05
Über uns

Wir entwickeln verlässliche und verständliche Informationen für Patienten und Interessierte. Alle Informationen werden auf Grundlage von aktuellen wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen sowie den Erfahrungen und Wünschen Betroffener entwickelt.