Gut informiert entscheiden

Patienteninformationen des ÄZQ

verlässlich, verständlich, transparent

Auf einem doppelseitigen A4-Blatt finden Sie auf einen Blick alles Wissenswerte zu ausgewählten Krankheitsbildern oder Gesundheitsthemen. Zudem werden Hinweise zu Anlaufstellen und Beratungsmöglichkeiten vermittelt.

Aktuell: Medizin am Lebensende

Nur wenige Menschen denken bei guter Gesundheit über das Sterben und ihre letzte Lebenszeit nach. Viele möchten sich damit nicht befassen. Und wer darüber nachdenkt, verbindet damit häufig Ängste: unter Schmerzen leiden zu müssen oder abhängig von Maschinen und den Entscheidungen anderer zu sein.

Patientenleitlinien: umfassend informiert!

Leitlinien sind wissenschaftlich begründete Handlungsempfehlungen für Ärzte und andere Fachleute. Patientenleitlinien übersetzen diese Empfehlungen in eine allgemein verständliche Sprache und informieren Sie ausführlich über ein Krankheitsbild.

Im Fokus: Koronare Herzkrankheit

In Deutschland gehört die koronare Herzkrankheit (KHK) zu den "Volkskrankheiten". Bei etwa 7 von 100 Frauen und etwa 10 von 100 Männern in Deutschland wird im Laufe des Lebens eine KHK bekannt. KHK und Herzinfarkt gehören zu den häufigsten Todesursachen.


EPatient Survey 2017: Gesundheit im Internet: Was hat mir geholfen?

50 Millionen Menschen in Deutschland, Österreich und der Schweiz nutzen das Internet zu Gesundheitsthemen.

Wie hilft Ihnen das Internet beim Umgang mit Ihrer Gesundheit oder Ihrer Erkrankung?

Patienten-Information.de beteiligt sich an der aktuell größten Online-Befragung von Patienten zur Nutzung des Internets bei Gesundheitsthemen.

Mit Ihrer Teilnahme helfen Sie, die Angebote im Internet zum Thema Gesundheit für sich und andere Patienten zu verbessern. Wir danken den Teilnehmern für die Möglichkeit der Weiterentwicklung von Patientendiensten im Internet.

Die Teilnahme ist anonym und dauert circa 5 Minuten.

zuletzt verändert: 06.04.2017 08:49
Über uns

Wir entwickeln verlässliche und verständliche Informationen für Patienten und Interessierte. Alle Informationen werden auf Grundlage von aktuellen wissenschaftlich fundierten Erkenntnissen sowie den Erfahrungen und Wünschen Betroffener entwickelt.